raum und weite

Intention, Haltung, entsprechender Rahmen - und gekonnt in die Tat umgesetzt

Digitale Medienkanäle und persönliche Kommunikation wertschätzend und lösungsfokussiert gestalten

Damit Unternehmenskommunikation dem erklärten Ziel wirklich dient, brauchts zusätzlich zur zeitgemäßen Selbstdarstellung auch ernst gemeinten Dialog. Die überzeugende Story ist nur der Einstieg in den transparenten Austausch mit Stakeholdern und Medien.
Wenn´s um Strategie, Storytelling, Medienwahl, Content-Erstellung und organisatorische Umsetzung geht, stehe ich gerne als Berater, Trainer und Coach zur Seite. 
Bei Bedaf inklusive temporärem Projektmanagement und Unterstützung bei der Auswahl von eventuellen Zulieferpartnern.

Von klassischer PR über Community-bildendes Content-Marketing bis zum Leadgenerieren per Inbound-Marketing ist es ein fließender Übergang: um die gewünschte Öffentlichkeit auf Augenhöhe anzusprechen, zu interessieren und dauerhaft einzubeziehen.

Generativer Dialog

Ein gutes Gespräch kommt viel zu oft eher durch Zufall zustande. Und das, obwohl jede/r aus eigener Erfahrung kennt, wie inspirierend und beflügelnd so ein gelungener Dialog sein kann.

Gerade beim Meistern ganz neuer Herausforderungen in dieser schnelllebigen „VUCA-Welt“ ist der gelungene, generative Dialog allerdings die zentrale Basis des tagtäglichen, gestalterischen Tuns. 
Deshalb darf das co-kreative Zusammenspiel nicht länger Zufall sein.
Erst mit dem entsprechenden Hosting, geübtem Zuhören, respektvoller Gesprächskultur und der wirklichen Bereitschaft gemeinsam Neues zu schaffen, entwicklen Ansätze wie Scrum, Design Thinking, U-Prozess oder New Work wirklich Agilität und nachhaltige Dynamik.